Wie verbessere ich meine Rechtschreibung?

E02_Woerter_merken_02

Nicht nur beim Erlernen einer Fremdsprache, sondern auch bei manchen schwierigen, deutschen Wörtern treten Probleme bei der Rechtschreibung auf. Doch auch hier hat Christiane Stenger einen nützlichen Tipp.

Auch bei der Rechtschreibung kann man die Geschichtentechnik anwenden. 

Schritt eins:

Wenn man ein Wort falsch schreibt, zum Beispiel weil man immer einen Buchstaben vergisst, kann man sich ein Wort überlegen, das mit dem fehlenden Buchstaben anfängt.

Schritt zwei:

Dieses Wort verknüpft man dann mit dem falsch geschriebenen Wort zu einem Bild oder einer kleinen Geschichte. Vergisst man beispielsweise dauernd das „h“ bei „Fahne“, so kann man sich eine Fahne mit einem Hasen darauf vorstellen.