Gedächtnistraining in jedem Alter

Christiane mit Kindern unterm Baum

Gedächtnistraining ist für wirklich jeden geeignet. Egal ob jung oder alt,  jeder hat die Fähigkeit sich Bilder im Kopf vorzustellen. Und das ist das A und O bei Merken lernen.

Bereits im Alter von drei Jahren können sich Kinder verschiedene Begriffe mit den Techniken einprägen und haben dabei sehr viel Spaß. Das Auswendiglernen bereitet aber nicht nur den Kleinen eine große Freude, sondern auch den Erwachsenen. Auch für Senioren ist das Gedächtnistraining hervorragend geeignet.

Um sein Gehirn fit zu halten, sollte man es regelmäßig trainieren und zwar in jedem Alter. Die Übungen eignen sich hervorragend als Gedächtnistraining.

Zudem ist Merken lernen mit Hilfe von lustigen Bildern und Geschichten auch wahnsinnig effektiv – in jedem Alter! Probieren Sie es doch einmal selbst aus, zum Beispiel mit Ihren Kindern, Eltern oder Großeltern!

So wird Lernen und Geschichtenerzählen zu einem gemeinsamen Erlebnis für Eltern und Kinder und der Stressfaktor tritt in den Hintergrund.

2 Kommentare zu Gedächtnistraining in jedem Alter

  1. Wir finden ihre Tips sehr gut und werden sie immer anwenden.

    Und erzählen sie unseren Freunden!!!!!!

    Vielen Dank machen sie so weiter Vincent ihr heimlicher Verehrer!!!!!

    Küsschen

    Vincent

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*